Zah­len­rät­sel

Die Zah­len sind durch Buch­sta­ben zu erset­zen. Dabei bedeu­ten glei­che Zah­len glei­che Buch­sta­ben. Bei rich­ti­ger Lösung erge­ben die drit­ten und die fünf­ten Buch­sta­ben – jeweils von oben nach unten gele­sen – ein Zitat der öster­rei­chi­schen Schrift­stel­le­rin Marie von Ebner-Eschenbach.

 

muster_zahlenra%cc%83%c2%a4tsel_r1

 

 

 

 

 

 

 

 

muster_zahlenra%cc%83%c2%a4tsel_l1